H50

Hausaufbau für die Podestanlagen P1530 und P1320

Das H50 bietet Ihnen ein variables Konzept für den Einsatz von Vorschub- und Klappkeilbrücken. Die Verladeschleuse kann bei eingeschränktem Platzangebot in Reihenbauweise erstellt werden und bietet zusätzliche Lagerfläche innerhalb des Gebäudes. Das P1530 oder P1320 dient als Basis für das H50.

Das H50 ist nur als 90 Grad Variante erhältlich. Die Verkleidung wird waagerecht angebracht. Durch die modulare Bauweise bietet das H50 auch Transportkosten Vorteile.

Produktvorteile

  • nachträglicher Anbau einer Verladestelle möglich
  • Reduzierung des Energiebedarfs bei temperaturgeführten Lagern
  • unkomplizierte Montage auch bei laufendem Betrieb
  • flexible Formen der Einhausung

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Datenblatt.

Datenblatt (PDF)